Rückerstattung deutsche Mehrwertsteuer



Mehrwertsteuer-Rückerstattung für unsere Schweizer Kunden in den stationären Geschäften

Unsere Kunden mit Hauptwohnsitz in der Schweiz haben die Möglichkeit zur Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer im Anschluss an Ihren persönlichen Einkauf an einem unserer Standorte. Folgendes bitten wir zu berücksichtigen:

  • Mehrwertsteuerbeträge können lediglich per Banküberweisung erstattet werden.
  • Nutzen Sie bitte für Ihren Erstattungsantrag das Formular, welches nachfolgend zum Download angeboten wird.
  • Ab einem Mehrwertsteuerbetrag von € 100,- berechnen wir eine Gebühr von € 10,-, die wir direkt vom Erstattungsbetrag in Abzug bringen.

ACHTUNG: Seit dem 01.01.2020 gilt eine Bagatellgrenze von 50,00 Euro. Das bedeutet, dass die Rückerstattung der Mehrwertsteuer erst ab einem Betrag von 50,01 Euro pro Rechnung möglich ist. Das Zusammenfassen mehrerer kleiner Rechnungen zu einem Gesamtrechnungsbetrag von über € 50,00 ist nicht möglich.

Stationärer Verkauf - Download Mehrwertsteuer-Formular.

So funktioniert‘s

Einkauf vor Ort an einem unserer Standorte

Sie erhalten von uns eine Originalrechnung, die Sie bei der Ausfuhr vom deutschen Zoll abstempeln lassen. Dieses Original schicken Sie uns bitte zusammen mit dem ausgefüllten Mehrwertsteuer-Formular per Briefpost zu. Wir empfehlen dringend, diese Unterlagen per Einschreiben zu senden. Nötigenfalls kann so der Verlauf der Sendung nachvollzogen werden.

Generell gilt: Bis zur Erstattung des Betrages auf Ihrem Konto bitten wir Sie um etwas Geduld. Vielen Dank.

To Top